Anzeige

  • Polizeibericht Oberbergischer Kreis (04.04.2013): Brandursache ermittelt, Mit Haftbefehl gesucht, Drogen am Steuer, Firmeneingebruch

    Polizeibericht Oberbergischer Kreis (04.04.2013): Brandursache ermittelt, Mit Haftbefehl gesucht, Drogen am Steuer, Firmeneingebruch

    Brandursache ermittelt

    Engelskirchen – Bei dem Brand, der sich am 28.03.2013 um 21 Uhr in einem Firmengebäude in Engelskirchen – Loope ereignete, handelt es sich nach jetzigem Ermittlungsstand um Brandstiftung. Die polizeilichen Brandermittler suchten gestern zusammen mit einem Brandmittelspürhund erneut den Brandort auf. In der Lagerhalle fanden sie Spuren von Brandbeschleuniger vor. Der Schaden wird nach bisherigen Erkenntnissen auf mehrere 100.000 Euro geschätzt. Die Ermittlungen dauern weiterhin an.
     
    Mit Haftbefehl gesucht

    Radevormwald – Die Polizei nahm am 03.04.2013 in Radevormwald einen 39-jährigen Rader fest, der per Haftbefehl gesucht wurde. Wegen Handel […]

     
  • Polizeibericht Oberbergischer Kreis (25.03.2013): Feuerwehrmann nahm Räuber fest, Enkeltrickbetrug, 200 Kilogramm Gusseisen gestohlen

    Polizeibericht Oberbergischer Kreis (25.03.2013): Feuerwehrmann nahm Räuber fest, Enkeltrickbetrug, 200 Kilogramm Gusseisen gestohlen

    Feuerwehrmann nahm Räuber fest
    Nicht lange Freude hatte ein 28-jähriger tatverdächtiger Räuber an seiner Beute.
    Waldbröl – Das ist einem Feuerwehrmann aus Waldbröl zu verdanken. Der hatte den Raub nämlich beobachtet und verfolgte den 28-Jährigen. Während der Verfolgung nahm er sich noch die Zeit, die durch den Täter weggeworfene Beute, die geraubte Handtasche, aufzuheben. Trotzdem gelang es ihm, den Flüchtenden nach einigen Metern zu stellen. Der mutmaßliche Räuber begleitete den Zeugen widerstandslos zum Tatort, wo er durch die benachrichtigte Polizei vorläufig festgenommen wurde. Der Vorfall ereignete sich […]

     
  • Polizeibericht Oberbergischer Kreis (22.03.2013): Drogen am Steuer, Verkehrszeichen beschädigt, Marihuana beschlagnahmt

    Polizeibericht Oberbergischer Kreis (22.03.2013): Drogen am Steuer, Verkehrszeichen beschädigt, Marihuana beschlagnahmt

    Drogen am Steuer
    Blutprobe angeordnet
    Gummersbach – Ein positiver Drogentest beendete gestern (21.03.) um 12:20 Uhr die Fahrt eines 32-jährigen Gummersbachers auf der Kölner Straße in Gummersbach-Niederseßmar. Polizeibeamte der Wache Gummersbach kontrollierten den 32-jährigen Pkw-Fahrer und stellten dabei fest, dass dieser vermutlich unter Drogeneinfluss stand. Sie ordneten ein Blutprobe an, untersagten die Weiterfahrt und leiteten ein Verfahren ein. 
     
    Verkehrszeichen beschädigt
    Unfallverursacher flüchtig
    Wipperfürth – Etwa 1.500 Euro Sachschaden verursachte ein unbekannter Fahrzeugführer in der Zeit von Donnerstag, 21:30 Uhr bis Freitag (22.03.), 00:45 Uhr. Der Unfallflüchtige befuhr vermutlich mit einem Lkw […]

     
  • Polizeibericht Oberbergischer Kreis (20.03.2013): 18-Jährige unsittlich berührt, Drogen am Steuer, Diverse Einbrüche

    Polizeibericht Oberbergischer Kreis (20.03.2013): 18-Jährige unsittlich berührt, Drogen am Steuer, Diverse Einbrüche

    18-Jährige unsittlich berührt
    Polizei sucht Pärchen als Zeuge
    Gummersbach – Von einem unbekannten Mann unsittlich berührt wurde eine 18-jährige Lindlarerin auf dem Parkdeck des Krankenhauses in Gummersbach. Die 18-Jährige befand sich am Montagabend kurz nach 20:00 Uhr auf dem Parkdeck, als sie von einem unbekannten Mann von hinten ergriffen und unsittlich berührt wurde. Durch lautes Schreien konnte sie den Unbekannten in die Flucht schlagen. Personenbeschreibung: Männlich, etwa 20 Jahre alt, 180 cm – 185 cm groß, dunkel gekleidet, Baseballkappe. Die Person führte eine Sporttasche mit sich. Unmittelbar […]

     
 
Anzeige

NEWS-on-Tour.de Archiv

 
 
 
 

NEWSletter bestellen

E-Mail:

 
 
 
 
Anzeige
 


Anzeige