Anzeige

  • Tragischer Unfall in Wiehl: 17 Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall auf seinem Motorroller | Oberbergischer Kreis

    Tragischer Unfall in Wiehl: 17 Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall auf seinem Motorroller | Oberbergischer Kreis

    Wiehl: 17-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall auf seinem Motorroller | Oberbergischer Kreis – Ein Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang ereignete sich heute Nacht (Do. 24.07.2014) – Gegen 00:20 Uhr befuhr ein 17-jähriger Motorrollerfahrer die Dreibholzer Straße in Richtung Wiehl-Bomig. An  einer Fahrbahnverengung berührte der 17-Jährige vermutlich mit seinem Zweirad den Bordstein und kam zu Fall. Symbolbild: © ´Der Sasse´ alias Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Kommerzielle Fotoanfragen erwünscht 0171-6888777 oder cs@ntoi.de 

     
  • Autoaufbrüche Dokumente und Bedienungsanleitungen im Visier der Diebe | Oberbergischer Kreis

    Autoaufbrüche Dokumente und Bedienungsanleitungen im Visier der Diebe | Oberbergischer Kreis

    Autoaufbrüche, Dokumente und Bedienungsanleitungen im Visier der Diebe | Oberbergischer Kreis – Insgesamt neunmal haben Autoknacker am Donnerstag 10.07.2014 zugeschlagen. In allen Fällen schlugen die Täter eine Seitenscheibe ein. In Wiehl hatten sie auf einen schwarzen Opel Astra abgesehen, der auf einem Parkplatz in der Straße “Ohlerhammer” parkte. Die genaue Tatzeit liegt hier zwischen 20:45 Uhr am Donnerstag und 6:30 Uhr am Freitagmorgen (11.7.). Entwendet wurde nichts. Die Dokumentenmappe des Fahrzeugs stahlen Diebe aus einem schwarzen Kia, der auf einem Parkplatz in der Friedhofstraße stand....

     
  • Radarkontrollen: Blitzer Oberberg! Polizei informiert: Die Messstellen ab Mo. 14.07.2014 | Oberbergischer Kreis

    Radarkontrollen: Blitzer Oberberg! Polizei informiert: Die Messstellen ab Mo. 14.07.2014 | Oberbergischer Kreis

    Radarkontrollen Oberberg (Oberbergischer Kreis) – NEWS-Oberberg.de präsentiert die “angekündigte Geschwindigkeitsmessungen der Oberbergischen Polizei und der Bußgeldstelle“. In der 29. Kalenderwoche ab Mo. 14.07.2014 führt die Polizei an folgenden Stellen gezielte Geschwindigkeitsmessungen durch. Bitte auch an anderen Stellen sich dem Tempo der vorgeschriebenen Geschwindigkeit anpassen. Archivfoto: Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] – Kommerzielle Fotoanfragen erwünscht 0171-6888777 oder cs@ntoi.de

     
  • Europawahl! Bürgermeisterwahlen (Oberberg) + Kreistagswahl 2014 | Endergebnisse | 55x PDFs | 25.05.2014

    Europawahl! Bürgermeisterwahlen (Oberberg) + Kreistagswahl 2014 | Endergebnisse | 55x PDFs | 25.05.2014

    Europawahl! Bürgermeisterwahlen (Oberberg) + Kreistagswahl 2014

    ALLE! vorläufigen Endergebnis der Kommunen vom Sonntag 25.05.2014 aus dem Oberbergischen Kreis in 55x detaillierte PDF Dateien! 

    Seite 1979 ist die Europawahl ist eine in der Europäischen Union (die zweitgrößte Demokratie der Welt) alle fünf Jahre stattfindende allgemeine, unmittelbare, freie und geheime Wahl, bei der die Abgeordneten des Europäischen Parlaments bestimmt werden. Zum 8. Mal fand  vom 22. bis 25. Mai 2014 die Wahl zum Europäischen Parlament statt. NEWS-Oberberg.de hat ALLE! vorläufigen Endergebnis der Kommunen des Oberbergischen Kreises zur EUROPAWAHL 2014 und KREISTAGSWAHL...

     
  • Wiehl tödlicher Unfall! Für PKW-Fahrer kam bei Verkehrsunfall jede Hilfe zu spät

    Wiehl tödlicher Unfall! Für PKW-Fahrer kam bei Verkehrsunfall jede Hilfe zu spät

    Wiehl: Pkw-Fahrer bei Verkehrsunfall tödlich verletzt. Am heutigen Sonntag gegen 00:18 Uhr erhielt die Polizei von der Rettungsleitstelle Kenntnis über einen Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person in Wiehl, Oberwiehler Straße. Bei Eintreffen stellten die Beamten fest, dass zwei Pkw zusammengestoßen waren und ein Fahrer sich noch in seinem Fahrzeug befand. Der Notarzt konnte nur noch den Tod des eingeklemmten Fahrers feststellen. Die Unfallaufnahme und die Ermittlungen dauern derzeit noch an. Es wird nachberichtet.
     
    Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
     

     
  • Wiehl: Ausgerissenes Zirkus Pony bei Verkehrsunfall tödlich verletzt | Oberbergischer Kreis

    Wiehl: Ausgerissenes Zirkus Pony bei Verkehrsunfall tödlich verletzt | Oberbergischer Kreis

    Ausgerissenes Pony bei Verkehrsunfall tödlich verletzt! Wiehl - Am Montag 28.04.2014 wurden der Polizei gegen 01.30 Uhr auf der Bielsteiner Straße in Wiehl-Kehlinghausen vier freilaufende Ponys gemeldet. Zwei der Tiere konnten im Bereich Alperbrück von zwei Funkstreifenwagenbesatzungen eingefangen und zu Fuß zum Tierheim Koppelweide begleitet werden. Die anderen Ponys konnten zunächst nicht gefunden werden. Gegen 03.15 Uhr meldeten dann Verkehrsteilnehmer, dass zwei Ponys gerade auf die Kraftfahrstraße zwischen Kehlinghausen und Bomig (L305) gelaufen sind.HQ-Fotos: © ´Der Sasse´ alias Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Kommerzielle Fotoanfragen erwünscht...

     
 
Anzeige

NEWS-on-Tour.de Archiv

 
 
 
 

NEWSletter bestellen

E-Mail:

 
 
Anzeige

 
 

Aktuelles Wetter

Wetter in Gummersbach
25°
13°
Sonntag 24°  14°
Montag 21°  15°
Dienstag 22°  14°
Mittwoch 24°  14°
Donnerstag 23°  13°
Freitag 24°  14°
tiempo.com  +info
 
 
 
Anzeige

 
 
 
Anzeige
 


Anzeige