Anzeige

  • Lindlar Unfall: Motorrad gegen Hund! Zwei Personen verletzt, Hund tot

    Lindlar Unfall: Motorrad gegen Hund! Zwei Personen verletzt, Hund tot

    Ein Schwerverletzter, eine Leichtverletzte und ein toter Hund, das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Samstag (02.08.2014), um 17:05 Uhr in Lindlar – Schmitzhöhe ereignete. Ein 20-jähriger Kradfahrer aus Wipperfürth befuhr mit seiner 19-jährigen Sozia aus Kürten die K 24 in der Ortschaft Oberbergscheid. Hier stieß er mit einem die Fahrbahn querenden Hund zusammen. Das Krad kippte um und rutschte über die Straße. Dabei wurde der Hund mitgerissen und getötet. Symbolbild: © ´Der Sasse´ alias Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Kommerzielle Fotoanfragen erwünscht 0171-6888777 oder...

     
  • Reichshof Allinghausen Unfall: Quadfahrer (33) und Radfahrer (45) stossen zusammen

    Reichshof Allinghausen Unfall: Quadfahrer (33) und Radfahrer (45) stossen zusammen

    Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen in Reichshof-Allinghausen. Am So. 03.08.2014 befuhr gegen 13:25 Uhr ein 33-jähriger Quadfahrer die Allenbacher Straße in Richtung Berghausen. Dabei fuhr er auf einen in gleicher Richtung fahrenden 45-jährigen Fahrradfahrer auf. Durch den Aufprall wurde der Radfahrer vom Rad gestoßen und auf die Fahrbahn geworfen, auf der er ein Stück weit bis auf eine angrenzende Wiese rutschte. Hierbei zog er sich Verletzungen zu. Das Quad überschlug sich und der Fahrer sowie seine 35-jährige Mitfahrerin wurden herunter geschleudert und ebenfalls verletzt. Alle drei...

     
  • Lindlar: Verkehrsunfall mit verletzter Radfahrerin (31)

    Lindlar: Verkehrsunfall mit verletzter Radfahrerin (31)

    Am Samstag 02.08.2014 befuhr gegen 14:51 Uhr ein 57-jähriger PKW-Führer die Borromäusstraße. Gleichzeitig befuhr eine 31-jährige Radfahrerin die Straße Am Brunnenberg. An der beschriebenen Kreuzung fuhr die Radfahrerin gegen den PKW, prallte gegen die Windschutzscheibe und stürzte dann auf die Fahrbahn. Foto:  © ´Der Sasse´ alias Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Kommerzielle Fotoanfragen erwünscht 0171-6888777 oder cs@ntoi.de

     
  • Wipperfürth: Verkehrsunfall mit Personenschaden! Kradfahrer (29) schwer verletzt

    Wipperfürth: Verkehrsunfall mit Personenschaden! Kradfahrer (29) schwer verletzt

    Am Freitag 01.08.2014 befuhr ein 29-jähriger Kradfahrer gegen 19:50 Uhr aus Duisburg als Zweiter in einer Vierergruppe von Motorrädern die L 286 von Wipperfürth in Richtung Halver. In Höhe der Ortslage Wasserfuhr unmittelbar vor einer Rechtskurve begann die Motorradgruppe einen vorausfahrenden Pkw zu überholen. Beim Überholvorgang des 29-jährigen verlor dieser zu Beginn der Rechtskurve die Kontrolle über sein Motorrad und kam nach links von der Fahrbahn ab. Symbolbild: © ´Der Sasse´ alias Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Kommerzielle Fotoanfragen erwünscht 0171-6888777 oder cs@ntoi.de 

     
  • Wipperfürth: 9-Jähriger Radfahrer bei Unfall mit PKW leicht verletzt

    Wipperfürth: 9-Jähriger Radfahrer bei Unfall mit PKW leicht verletzt

    Leichte Verletzungen erlitt ein 9-jähriger Radfahrer aus Wipperfürth bei einem Verkehrsunfall in Wipperfürth/Ohl. Der 9-jährige befuhr am Mittwoch (30.07.2014) um 12:45 Uhr mit seinem Rad den Gehweg parallel zur Marienheider Straße. Gleichzeitig befuhr ein 78-jähriger Pkw-Fahrer aus Wipperfürth die Marienheider Straße in Fahrtrichtung Wipperfürth. Symbolbild:© ´Der Sasse´ alias Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Kommerzielle Fotoanfragen erwünscht 0171-6888777 oder cs@ntoi.de 
    Der 9-Jährige fuhr mit seinem Fahrrad vom Gehweg auf die Straße. Dabei wurde er von dem Pkw erfasst. Der Radfahrer stürzte und zog sich dabei leichte...

     
  • Gummersbach/Bernberg: PKW rutscht 6 Meter eine Böschung hinunter! Fahrer wurde eingeklemmt | Oberbergischer Kreis

    Gummersbach/Bernberg: PKW rutscht 6 Meter eine Böschung hinunter! Fahrer wurde eingeklemmt | Oberbergischer Kreis

    Gummersbach / Bernberg: Ein PKW rutscht eine Böschung hinunter und wird von einem Baum gestoppt! Am Freitag den 25.07.2014 befuhr gegen 11:50 Uhr ein 36-jähriger mit seinem PKW die Bernberger Straße  aus Richtung Bernberg kommend in Richtung Niederseßmar. Kurz vor dem Erreichen des dortigen Wohngebietes an der Bernberger Str. geriet der 36-jährige aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab, prallte dort gegen einen Baum und rutschte nach rechts einer ca. 6 m tiefen Böschung hinunter. Nach Erreichen der Böschungsmitte blieb das Fahrzeug an einem...

     
 
Anzeige

NEWS-on-Tour.de Archiv

 
 
 
 

NEWSletter bestellen

E-Mail:

 
 
 
Anzeige

 
 
 
Anzeige
 


Anzeige