Anzeige

  • Stichtag 1. April 2014! Strom wird teurer und weitere aktuelle Gesetzesänderungen

    Stichtag 1. April 2014! Strom wird teurer und weitere aktuelle Gesetzesänderungen

    Das ändert sich ab sofort! Gesetzesänderungen seit dem 01. April 2014! Üblicherweise gilt der Jahreswechsel als Termin für wichtige Gesetzesänderungen. Doch auch zum 1. April dieses Jahres treten einige Änderungen in Kraft. Über die wichtigsten Neuerungen geben NEWS-on-Tour und die ARAG Experten einen kurzen Überblick: Strom wird teurer! Zum 1. April erhöhen viele Grundversorger die Preise. Die durchschnittliche Verteuerung liegt bei 4,5 Prozent. Für einen Vier-Personen-Haushalt mit 4.000 Kilowattstunden Jahresverbrauch entspricht das einer Mehrbelastung von 44 Euro im Jahr. Zum Jahresbeginn hielten zumindest die Stromriesen...

     
  • Hoeneß verzichtet auf Revision und legt Ämter nieder! Steuerhinterziehung war der Fehler meines Lebens | Videobeitrag

    Hoeneß verzichtet auf Revision und legt Ämter nieder! Steuerhinterziehung war der Fehler meines Lebens | Videobeitrag

    Hoeneß verzichtet auf Revision und legt Ämter nieder! Uli Hoeneß (62) hat sich entschlossen, seine dreieinhalbjährige Haftstrafe wegen Steuerhinterziehung zu akzeptieren und auf eine Revision zu verzichten. Auch werde er mit sofortiger Wirkung seine Ämter beim FC Bayern niederlegen. Mehr dazu im anschließendem Videobeitrag! Drücken Sie auf das PLAY-Symbol um das Video zu starten… Foto: Sportinformationsdienst 
    In einer Persönliche Erklärung von Uli Hoeneß heißt es:

    “Nach Gesprächen mit meiner Familie habe ich mich entschlossen, das Urteil des Landgerichts München II in meiner Steuerangelegenheit anzunehmen. Ich habe meine...

     
  • Hollywood Verfolgungsfahrt durch Zone 30 nach Tankbetrug! Exklusives VIDEO | Bergneustadt

    Hollywood Verfolgungsfahrt durch Zone 30 nach Tankbetrug! Exklusives VIDEO | Bergneustadt

    “Hollywood Verfolgungsfahrt” durch Zone 30 nach Tankbetrug! Mit exklusivem VIDEO! Bergneustadt/Oberbergischer Kreis – Am heutigen Montag (20.01.2014) betankte um 14:55 Uhr der Fahrer eines schwarzen Ford Ka mit Kölner Kennzeichen seinen Pkw an einer Tankstelle in der Kölner Straße in Bergneustadt. Ohne zu zahlen verließ er das Tankstellengelände. Die Überprüfung des Kennzeichen ergab, dass das Fahrzeug zur Fahndung ausgeschrieben war. Im Stadtgebiet Bergneustadt entdeckten Beamte das tatverdächtige Auto und es entwickelte sich eine wilde Verfolgungsjagd am Stadtwald in Bergneustadt. Gleich mehrfach fuhr der Ka Fahrer wie bei...

     
 
Anzeige

NEWS-on-Tour.de Archiv

 
 
 
 

NEWSletter bestellen

E-Mail:

 
 
Anzeige

 
 
 
Anzeige

 
 
 
Anzeige
 


Anzeige