Anzeige

  • Erneut bittere Pille für TTC Schwalbe Bergneustadt! 2:3 gegen Post SV Mühlhausen

    Erneut bittere Pille für TTC Schwalbe Bergneustadt! 2:3 gegen Post SV Mühlhausen

    Erneut muss der TTC Schwalbe Bergneustadt in seiner ersten Bundesligasaison eine bittere Pille schlucken. Im sogenannten “Kellerduell” der Tischtennis-Bundesliga unterlagen die Oberberger mit 2:3 gegen Post SV Mühlhausen. Nach zuletzt guten Leistungen in der TTBL und auch im Pokal reisten die Schwalben Zuversicht zum ebenfalls sieglosen Team aus Thüringen. Die lautstarken Fans des Post SV Mühlhausen sind in der Bundesliga bekannt. Sie sorgten für das „Salz in der Suppe“ bei den Heimspielen der Post SVler. Fotos: © ´Der Sasse´ alias Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ]...

     
  • Überragender Duda kann Pokalschlappe des TTC Schwalbe Bergneustadt nicht verhindern | Tischtennis

    Überragender Duda kann Pokalschlappe des TTC Schwalbe Bergneustadt nicht verhindern | Tischtennis

    Pokal: TTF Liebherr Ochsenhausen – TTC Schwalbe Bergneustadt 3:1Überragender Duda kann Pokalschlappe des TTC Schwalbe Bergneustadt nicht verhindern. Fünf Tage nach der besten Saisonleistung des TTC Schwalbe Bergneustadt in der Tischtennis-Bundesliga (TTBL) kam es zu Neuauflage der Partie TTF Liebherr Ochsenhauen und TTC Schwalbe Bergneustadt. Diesmal trafen die Teams im Pokal-Achtelfinale aufeinander. TTC Schwalbe konnte auf seinen Brasilien-Rückkehrer Gustavo Tsuboi einsetzen, so dass Frane Kojic zuschauen musste. Der Gastgeber TTF Liebherr Ochsenhausen hingegen vertraute auf sein siegreiches Trio von vor fünf Tagen. Liam Pitchford und Steffen Mengel...

     
  • TTC Schwalbe Bergneustadt mit bester Saisonleistung! 2:0 geführt. Am Ende 3:2 verloren gegen TTF Liebherr Ochsenhausen

    TTC Schwalbe Bergneustadt mit bester Saisonleistung! 2:0 geführt. Am Ende 3:2 verloren gegen TTF Liebherr Ochsenhausen

    TTC Schwalbe Bergneustadt mit bester Saisonleistung! Ohne den bei den Brazil Open in Sao Paulo spielenden Gustavo Tsuboi (Foto links, sitzend) lieferte der Tischtennis-Bundesliga-Aufsteiger TTC Schwalbe Bergneustadt seine bis datto beste Saisonleistung ab. Beim haushohen Favoriten der TTF Liebherr Ochsenhausen lagen die Schwalben bereits mit 2:0 in Front, um sich am Ende doch noch mit 2:3 geschlagen geben zu müssen. Fotos: © ´Der Sasse´ alias Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Kommerzielle Fotoanfragen erwünscht 0171-6888777 oder cs@ntoi.de 

     
  • Benedikt Duda gewinnt die Silbermedaille bei den Flanders Open (U21) im belgischen De Haan

    Benedikt Duda gewinnt die Silbermedaille bei den Flanders Open (U21) im belgischen De Haan

    Benedikt Duda gewinnt Silber! Bei den Flanders Open im belgischen De Haan gewann Benedikt Duda in der U21-Klasse die Silbermedaille. Im Finale unterlag der junge Bergneustädter dem an Position Eins gesetzten Franzosen Stephane Ouaiche mit 3:4 Sätzen. Fotos: © ´Der Sasse´ alias Christian Sasse [ Foto+TV Agentur NTOi.de ] Kommerzielle Fotoanfragen erwünscht 0171-6888777 oder cs@ntoi.de 

     
  • TTC Schwalbe Bergneustadt unterliegt zur Heimspiel Premiere gegen TTC matec Frickenhausen in Schwalbe Arena mit 1:3 | 2x Videos

    TTC Schwalbe Bergneustadt unterliegt zur Heimspiel Premiere gegen TTC matec Frickenhausen in Schwalbe Arena mit 1:3 |  2x Videos

    Der TTC Schwalbe Bergneustadt bestritt am Sonntag 07.09.2014 sein erstes Bundesliga Heimspiel in der Schwalbe Arena in Gummersbach gegen den TTC matec Frickenhausen. 410 Zuschauer kamen um dem Spektakel beizuwohnen. Leider hat der Heim-Saisonstart nicht so gezündet wie erwartet. Von der Resonanz des Sportevents war man zufrieden. Mit 500 Zuschauen hatte man gerechnet und am Ende sind 410 Tischtennis begeisterte Besucher erschienen. Das Spiel endete 1:3 aus Sicht der Oberberger. “Da war mehr drin”, urteilte die Zuschauer. Frickhausens Wirbelwind Masataka Morizono war einfach nicht zu stoppen. Mit seinen zwei Punkten...

     
  • TTC Schwalbe Bergneustadt Tischtennis Bundesliga Premiere in der Schwalbe Arena am Sonntag 7.9.2014

    TTC Schwalbe Bergneustadt Tischtennis Bundesliga Premiere in der Schwalbe Arena am Sonntag 7.9.2014

    Der Tischtennis Bundesliga-Aufsteiger TTC Schwalbe Bergneustadt gibt am Sonntag, den 07.09.2014  um 15.00 Uhr in der Schwalbe Arena in Gummersbach (Heiner-Brand-Platz 1) seine Heimspiel-Premiere. Zu Gast wird TTC matec Frickenhausen sein. In der abgelaufenen Meisterschaft standen die Gäste in den Halbfinals der Playoffs. Dort unterlagen sie dem späteren Meister Borussia Düsseldorf. TTC matec Frickenhausen hat an Position Eins den Japaner Koki Niwa, der zurzeit die Nummer 15 in der Welt ist, gemeldet. Ihm folgt an Position Zwei ein weiterer, starker Japaner Masataka Morizono. Der neunzehnjährige Linkshänder...

     
 
Anzeige

NEWS-on-Tour.de Archiv

 
 
 
 

NEWSletter bestellen

E-Mail:

 
 
 
Anzeige

 
 
 
Anzeige
 


Anzeige