Zwischen dem Abend des 03.04.07 und dem Morgen des 05.04.07 entwendeten unbekannte Täter eine große Menge Bleischrott vom Schrottplatz in Marienheide-Kotthausen, Gimborner Straße. Der Bleischrott befand sich zusammengepresst in mehreren Containern, die auf einem umzäunten Gelände, das von einer Seite an die Bahngleise grenzt, aufgestellt sind. Nach Spurenlage transportierten die Täter 2.400 kg Schrott mit einem Lkw über die Bahngleise ab. Hinweise bitte an das Regionalkommissariat Gummersbach, Tel.: 02261 8199-0

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 1222 · 07 2 · # Samstag, 13. Oktober 2018