Am Samstag den 10.02.2018 verursachte gegen 17:00 Uhr ein 42-jähriger Mann aus Radevormwald auf einem Tankstellengelände an der Elberfelder Straße einen Schaden an einer Pumpenanlage. Dann entfernte er sich vom Gelände und konnte in der Folge durch die eingesetzten Polizisten ermittelt werden. Symbolbild: © Foto+TV Agentur NTOi.de

Dabei wurde bei ihm Alkoholeinfluss festgestellt. Dem 42-jährigen wurden daher Blutproben entnommen. Der Führerschein des Mannes wurde beschlagnahmt. Ein Ermittlungsverfahren gegen ihn wurde eingeleitet.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis Leitstelle

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 767 · 07 2 · # Samstag, 22. September 2018