Unbekannte warfen am Dienstagnachmittag 03.04.2018 auf der Ahestraße in Gummersbach eine Flasche Wodka gegen ein fahrendes Auto! Die Polizei ermittelt nun wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr. Eine 29-Jährige war mit ihrem Wagen gegen 15:10 Uhr von Wiehl-Alferzhagen in Richtung Niederseßmar unterwegs, als sie plötzlich einen lauten Knall vernahm. Unbekannte hatten eine Wodkaflasche vermutlich aus einem Gebüsch heraus gegen ihren Wagen geworfen, woraufhin die Flasche zu Bruch ging. Symbolbild: © Foto+TV Agentur NTOi.de

Neben einem Schrecken bei der Fahrerin verursachte die Flasche lediglich einen geringen Schaden am Auto. Angaben zu dem oder den Flaschenwerfer(n) konnte die Geschädigte nicht machen. Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat in Gummersbach unter der Telefonnummer 02261-81990.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 1107 · 07 2 · # Montag, 12. November 2018