Was manche Menschen dazu treibt, kriminell zu werden, bleibt oftmals ein Rätsel. Was eine 33-jährige Frau aus Hückeswagen veranlasst hat, in eine Wohnung einzubrechen und dort … ein Katzenklo zu stehlen, das ist nun Gegenstand der weiteren Ermittlungen. Nach bisherigen Erkenntnissen trat die Hückeswagenerin am Montagabend 07.05.2018 eine Wohnungstür in einem Mehrfamilienhaus ein. Symbolbild: © Foto+TV Agentur NTOi.de

Nach eigenen Angaben wollte sie eine Katze retten, die laut maunzte. Der Wohnungsinhaber vermisst nun sein Katzenklo, von dem bislang jede Spur fehlt. Die kriminalpolizeilichen Ermittlungen dauern an.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 1299 · 07 3 · # Mittwoch, 19. September 2018