Ein 61-jähriger Autofahrer ist am Montag 23.07.2018 bei einem Unfall in Bergneustadt auf der Kreisstraße 23 gegen einen Baum gefahren und schwer verletzt worden. Der Mann aus Reichshof war gegen 10:30 Uhr aus Richtung Belmicke gekommen und in Höhe der Ortslage Immicke Hackewiese in einer leichten Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Symbolbild: © Foto+TV Agentur NTOi.de

In dem angrenzenden Waldgebiet prallte er frontal gegen einen Baum. Der 61-Jährige musste durch die Feuerwehr aus dem stark beschädigten Wagen befreit werden; er kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Im Rahmen der Unfallaufnahme war die Kreisstraße bis etwa 12:15 Uhr gesperrt. Wegen ins Erdreich gelaufener Betriebsstoffe waren auch Mitarbeiter des Landesbetriebs Straßen NRW vor Ort.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 648 · 07 2 · # Sonntag, 14. Oktober 2018