Schon seit gestern läuft im spanischen Alicante die Europameisterschaft im Tischtennis. Gespielt wird in den Konkurrenzen Einzel, Doppel und Mixed. Der Weltranglistenvierte Timo Boll (Foto) und Kristian Karlsson (25) halten die Fahne des Deutschen Rekordmeisters Borussia Düsseldorf hoch, haben mit der zweitägigen Qualifikation jedoch aufgrund ihrer Setzungspositionen nichts zu tun. Archivbilder: © Christian Sasse alias ´Der Sasse´ Foto+TV Agentur NTOi.de – Redaktionelle Fotoanfragen gerne telefonisch an 0171-6888777 oder per Email: redaktion@news-on-tour.de

.


Der sechsfache Einzel-Europameister Boll führt das Feld als der in der Weltrangliste am höchsten eingestufte Europäer vor seinem Nationalmannschaftkollegen Dimitrij Ovtcharov und dem Franzosen Simon Gauzy vom TTBL-Club TTF Liebherr Ochsenhausen an, Kristian Karlsson (Foto) ist die Nummer acht der Setzliste. Der Schwede geht auch im Doppel an den Tisch und spielt wie immer an der Seite seines Kumpels Mattias Falck (vor seiner Hochzeit: Mattias Karlsson).
>> weiter geht es auf Seite 2 >>

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 751 · 07 2 · # Samstag, 20. Oktober 2018