Die Polizei Aachen hat am Freitag 26.10.2018 im Kerpener Stadtteil Manheim (alt) 13 besetzte Häuser geräumt.Nach den ersten Hausräumungen hatten sich gegen 09:20 Uhr weitere acht Personen auf das Dach des Hauses Forsthausstraße 126 begeben. Fotos: fr © Foto+TV Agentur NTOi.de – Redaktionelle Fotoanfragen gerne telefonisch an 0171-6888777 oder per Email: redaktion@news-on-tour.de

Trotz mehrfacher Aufforderung und intensiven Gesprächen weigerten sie sich, freiwillig herunter zu kommen. Aufgrund dieser Gefahrenlage wurde die Feuerwehr Kerpen bei den Rettungsmaßnahmen durch die Polizei mit dem Einsatz einer Verhandlungsgruppe, einem Höhenrettungsteam und einer Spezialeinheit unterstützt. 


Der Aufforderung, die besetzten Häuser freiwillig zu verlassen, waren die Besetzer nach entsprechenden Lautsprecherdurchsagen der Polizei nicht nachgekommen. Insgesamt wurden durch die Polizei 23 Personen aus den Häusern verbracht. 

>>> Weiter geht es auf Seite 2 >>>

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 577 · 07 7 · # Mittwoch, 14. November 2018