Eschweiler – Heute Vormittag (8. Mai 2007) erhielt die Polizei Kenntnis von einer anonymen Bombendrohung, die sich auf das Schulgebäude an der Friedrichstraße bezog. Zur Überprüfung der Lage wurde die Schule zunächst geräumt und anschließend nach sprengstoffverdächtigen Gegenständen durchsucht. Die dabei eingesetzten Polizeibeamten fanden im Rahmen ihrer Suchmaßnahmen nichts Bedrohliches und gaben kurz nach 14.00 Uhr Entwarnung. Gleichzeitig durchgeführte Ermittlungen erbrachten bislang keinen konkreten Täterhinweis

 

Quelle: Polizei Aachen

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 1205 · 07 2 · # Donnerstag, 19. April 2018