Am Montag den 24.12.2018 versammelten sich zahlreiche Polizeieinsatzfahrzeuge und RTW (Rettungwagen) direkt vor dem Kölner Dom. In der Läuteordnung des Kölner Dom war der Dicke Pitter auf 23:05 Uhr angesetzt. Mit etwas Verspätung  ging es dann los. Mit einem Gewicht von rund 24.000 kg (Klöppel ca. 600 kg) und einem Durchmesser von 322 cm war sie bis November 2016 die größte am geraden Joch schwingend läutende Glocke der Welt. Alle Bilder/Video: © Christian Sasse alias ´Der Sasse´ Foto+TV Agentur NTOi.de – Redaktionelle Fotoanfragen gerne telefonisch an 0171-6888777 oder per Email: redaktion@news-on-tour.de

Im November 2016 goss die österreichische Glockengießerei Grassmayr eine noch schwerere Glocke für die Kathedrale der Erlösung des Volkes in Bukarest. Die Petersglocke ist dennoch nach wie vor die tontiefste freischwingende Glocke der Welt…

.


Viele Passanten dachten bei diesem Anblick an einen Großeinsatz der Polizei vor dem Kölner Dom an Weihnachten. Glücklicherweise handelte es sich lediglich um eine traditionelle Treffe der Einsatzkräfte vor dem Dom an Weihnachten. 

 

+++ Video ansehen! Press “Play”…

Kölner Dom Weihnachten 2018! Es läutet der DICKE PITTER (Guter TON! Fischauge Objektiv)

YouTube Direktlink: https://youtu.be/mWIhcvGFtJE – Video bitte in HD ansehen! Play Button drücken und am Zahnrädchen Qualität auf 1080 (HD) stellen

 

 


Der Kölner Dom gehört seit 1996 zum UNESCO-Weltkulturerbe und ist einer der größten im gotischen Baustil. Seine Westfassade mit den beiden Türmen hat eine Fläche von über 7100 m² und ist damit die größte der Welt.

>>> Weiter geht es auf Seite 2 >>>

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 1745 · 07 6 · # Samstag, 25. Mai 2019