PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD48c2NyaXB0PiAgKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHsgZ29vZ2xlX2FkX2NsaWVudDogImNhLXB1Yi02NDA3MDE4MDY4ODMzMjYxIiwgZW5hYmxlX3BhZ2VfbGV2ZWxfYWRzOiB0cnVlICB9KTsgPC9zY3JpcHQ+
PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD48aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSIgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6YmxvY2siICBkYXRhLWFkLWNsaWVudD0iY2EtcHViLTY0MDcwMTgwNjg4MzMyNjEiICBkYXRhLWFkLXNsb3Q9IjkzMzc5MDkxMTAiICBkYXRhLWFkLWZvcm1hdD0iYXV0byI+PC9pbnM+PHNjcmlwdD4oYWRzYnlnb29nbGUgPSB3aW5kb3cuYWRzYnlnb29nbGUgfHwgW10pLnB1c2goe30pOzwvc2NyaXB0Pg==
 
PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD48c2NyaXB0PiAgICAgKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHsgICAgICAgICAgZ29vZ2xlX2FkX2NsaWVudDogImNhLXB1Yi02NDA3MDE4MDY4ODMzMjYxIiwgICAgICAgICAgZW5hYmxlX3BhZ2VfbGV2ZWxfYWRzOiB0cnVlLCAgICBvdmVybGF5czoge2JvdHRvbTogdHJ1ZX0gICAgIH0pOw==


Von wegen Elektromobilität ist im idyllischen Bergneustadt im Oberbergischen Kreis (NRW) noch nicht angekommen! Am Donnerstag 27.06.2019 waren zu später Stunde um 23:12 Uhr beide Ladeports der Aggerenergie an der Othestraße (Kreisverkehr) belegt. Bilder: © Christian Sasse alias ´Der Sasse´ Foto+TV Agentur NTOi.de

Und es werden immer mehr, die öffentlich laden müssen…

Wenn es in Zukunft weitere E-Mobilisten in Bergneustadt gibt die öffentlich laden müssen, sollten sich der Energieversorger mal Gedanken machen und in Richtung Berlin schauen. Dort gibt es mittlerweile 1.000 neue Lade-Möglichkeiten an Straßenlaternen mit einer Ladeleistung von jeweils 13,8 kW.

Dank einer eRoaming-Option stehen den Strassenlaternen Ladern europaweit bereits mehr als 70.000 Ladepunkte offen, die über einen speziellen  Anbieter abgerechnet werden, der die Ladepunkte an den Strassenlaternen anbietet….

.


Bergneustadt
ist im Gegenzug zu anderen Kommunen/Gemeinden im Oberbergischen aber schon wesentlich besser aufgestellt, als beispielsweise Gummersbach, Wiehl oder Bielstein. Dort kann öffentlich zurzeit nur mit schlappen 11 kW geladen werden. Bergneustadt hat zwei Ladesäulen (Othestrasse, Kreisverkehr und Bahnstrasse/Rathaus, siehe Foto) mit je zwei 22 kW Ladeports. Vorbildlich ist aktuell Olpe. Dort stehen im Citygebiet mittlerweile sechs Ladesäule mit je zwei 22 kW Ladeports. 

 


Auch das Thema Blockiergebühren wird in Zukunft ein Thema für die regionalen Ladesäulen sein. Es kann nicht sein das ein E-Auto die ganze Nacht eine Ladesäule “blockiert”, wenn es seinen Ladevorgang bereits vor Stunden beendet hat.

Tesla macht die Durchsetzung der Blockiergebühr mit Bravour an seinen eigenen auffälligen Superchargern (siehe Foto) vor. Dort fallen bis zu 0,80 cent pro Minute!! bei voller Auslastung der Ladesäulen an Blockiergebühren an, wenn länger als fünf Minuten nach dem Ladevorgang noch an der Ladesäule ´geparkt´ wird… 

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 

PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD48IS0tIE5FV1Mtb24tVG91ciBDb250ZW50ZW1wZmVobHVuZyAtLT48aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSIgICAgIHN0eWxlPSJkaXNwbGF5OmJsb2NrIiAgICAgZGF0YS1hZC1jbGllbnQ9ImNhLXB1Yi02NDA3MDE4MDY4ODMzMjYxIiAgICAgZGF0YS1hZC1zbG90PSI5MTM0MzIxOTE5IiAgICAgZGF0YS1hZC1mb3JtYXQ9ImF1dG9yZWxheGVkIj48L2lucz48c2NyaXB0PihhZHNieWdvb2dsZSA9IHdpbmRvdy5hZHNieWdvb2dsZSB8fCBbXSkucHVzaCh7fSk7PC9zY3JpcHQ+



PCEtLSBwbGlzdGEgd3AgVmVyc2lvbiAxLjUuMTAgLS0+PGRpdiBkYXRhLXdpZGdldD0icGxpc3RhX3dpZGdldF9zdGFuZGFyZF8xIj48L2Rpdj4KCQkJCQkKPHNjcmlwdCB0eXBlPSJ0ZXh0L2phdmFzY3JpcHQiPgooZnVuY3Rpb24oYyl7dmFyIGcscz0nc2NyaXB0Jyx3PXdpbmRvdyxuPWMubmFtZXx8J1BMSVNUQSc7aWYoIXdbbl0pe3dbbl09YztnPXcuZG9jdW1lbnQuZ2V0RWxlbWVudHNCeVRhZ05hbWUocylbMF07cz13LmRvY3VtZW50LmNyZWF0ZUVsZW1lbnQocyk7cy5hc3luYz10cnVlO3MudHlwZT0ndGV4dC9qYXZhc2NyaXB0JztzLnNyYz0ody5sb2NhdGlvbi5wcm90b2NvbD09PSdodHRwczonPydodHRwczonOidodHRwOicpKycvL3N0YXRpYycrKGMub3JpZ2luPyctJytjLm9yaWdpbjonJykrJy5wbGlzdGEuY29tL2FzeW5jJysoYy5uYW1lPycvJytjLm5hbWU6JycpKycuanMnO2cucGFyZW50Tm9kZS5pbnNlcnRCZWZvcmUocyxnKTt9Cn0oewogICAgInB1YmxpY2tleSI6ICIwYzY3MTIwNmJkY2UyNGJhNGRkOTBlODEiLAoJIml0ZW0iOiB7Im9iamVjdGlkIjoxMzAwOTQsInRpdGxlIjoiRm90byBkZXMgVGFnZXM6IEVsZWt0cm9tb2JpbGl0XHUwMGU0dCBiZWkgTmFjaHQgaW4gQmVyZ25ldXN0YWR0IiwidGV4dCI6IlxyXG5Wb24gd2VnZW4gRWxla3Ryb21vYmlsaXRcdTAwZTR0IGlzdCBpbSBpZHlsbGlzY2hlbiBCZXJnbmV1c3RhZHQgaW0gT2JlcmJlcmdpc2NoZW4gS3JlaXMgKE5SVykgbm9jaCBuaWNodCBhbmdla29tbWVuISBBbSBEb25uZXJzdGFnIDI3LjA2LjIwMTkgd2FyZW4genUgc3BcdTAwZTR0ZXIgU3R1bmRlIHVtIDIzOjEyIFVociBiZWlkZSBMYWRlcG9ydHMgZGVyIEFnZ2VyZW5lcmdpZSBhbiBkZXIgT3RoZXN0cmFcdTAwZGZlIChLcmVpc3ZlcmtlaHIpIGJlbGVndC4gQmlsIiwidXJsIjoiaHR0cHM6XC9cL3d3dy5uZXdzLW9uLXRvdXIuZGVcLzEzMDA5NFwvZm90by1kZXMtdGFnZXMtZWxla3Ryb21vYmlsaXRhZXQtYmVpLW5hY2h0LWluLWJlcmduZXVzdGFkdFwvIiwiaW1nIjoiaHR0cHM6XC9cL3d3dy5uZXdzLW9uLXRvdXIuZGVcL3dwLWNvbnRlbnRcL3VwbG9hZHNcLzIwMTlcLzA2XC9lbGVrdHJvbW9iaWxpdGFldF9udG9pX2JlcmduZXVzdGFkdC01MDB4Mzc1LmpwZyIsImNhdGVnb3J5IjoiTkVXUy1PYmVyYmVyZy5kZSIsInB1Ymxpc2hlZF9hdCI6MTU2MTY5MDYzNywidXBkYXRlZF9hdCI6MTU2MTY5MTUxN30KfSkpOwo8L3NjcmlwdD4K


06 568 · 07 3 · # Freitag, 19. Juli 2019