PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD48c2NyaXB0PiAgKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHsgZ29vZ2xlX2FkX2NsaWVudDogImNhLXB1Yi02NDA3MDE4MDY4ODMzMjYxIiwgZW5hYmxlX3BhZ2VfbGV2ZWxfYWRzOiB0cnVlICB9KTsgPC9zY3JpcHQ+
PGg0PlRyYW5zbGF0ZS/DnGJlcnNldHplLi4uPC9oND48ZGl2IGlkPSJnb29nbGVfbGFuZ3VhZ2VfdHJhbnNsYXRvciIgY2xhc3M9ImRlZmF1bHQtbGFuZ3VhZ2UtZGUiPjwvZGl2Pg==
PGRpdiBzdHlsZT0icGFkZGluZy1ib3R0b206IDJweDsiPjxkaXYgaWQ9J2ZiLXJvb3QnPjwvZGl2PjxzY3JpcHQgYXN5bmMgZGVmZXIgY3Jvc3NvcmlnaW49J2Fub255bW91cycgc3JjPSdodHRwczovL2Nvbm5lY3QuZmFjZWJvb2submV0L2RlX0RFL3Nkay5qcyN4ZmJtbD0xJnZlcnNpb249djYuMCc+PC9zY3JpcHQ+PGRpdiBjbGFzcz0nZmItbGlrZScgZGF0YS1ocmVmPSdodHRwczovL3d3dy5mYWNlYm9vay5jb20vTkVXU29uVG91cicgZGF0YS13aWR0aD0nJyBkYXRhLWxheW91dD0nYnV0dG9uX2NvdW50JyBkYXRhLWFjdGlvbj0nbGlrZScgZGF0YS1zaXplPSdzbWFsbCcgZGF0YS1zaG93LWZhY2VzPSdmYWxzZScgZGF0YS1zaGFyZT0nZmFsc2UnPjwvZGl2PjwvZGl2Pg==
PGRpdj48ZGl2IHN0eWxlPSdkaXNwbGF5OiBpbmxpbmUtYmxvY2s7IGhlaWdodDogMjZweDsnPjxkaXYgc3R5bGU9J2hlaWdodDogMjZweDsgZmxvYXQ6IGxlZnQ7IHRleHQtYWxpZ246Y2VudGVyOyc+PGEgc3R5bGU9J2NvbG9yOiAjRkZGRkZGOycgaHJlZj0naHR0cDovL3d3dy55b3V0dWJlLmNvbS9zdWJzY3JpcHRpb25fY2VudGVyP2FkZF91c2VyPW50b2knPjxpbWcgc3JjPSdodHRwczovL25ld3Mtb24tdG91ci5kZS93cC1jb250ZW50L3BsdWdpbnMvd3BfeXQtZ3JhYmJlci9wdWJsaWMveXRfaWNvbl9yZ2IucG5nJyBoZWlnaHQ9JzI0Jz48L2E+PC9kaXY+PGRpdiBzdHlsZT0ncGFkZGluZy1sZWZ0OiA0cHg7aGVpZ2h0OiAyNnB4OyBmbG9hdDogbGVmdDsgdGV4dC1hbGlnbjpjZW50ZXI7IGNvbG9yOiAjRkZGRkZGOyBmb250LXNpemU6IDEwcHg7IGxpbmUtaGVpZ2h0OiAwLjllbTsgcGFkZGluZy10b3A6M3B4OycgdHJhbnNsYXRlPSdubyc+PGEgc3R5bGU9J2NvbG9yOiAjRkZGRkZGOycgaHJlZj0naHR0cDovL3d3dy55b3V0dWJlLmNvbS9zdWJzY3JpcHRpb25fY2VudGVyP2FkZF91c2VyPW50b2knPjxzcGFuIGNsYXNzPSdub3RyYW5zbGF0ZSc+VFYuTkVXUy1vbi1Ub3VyPGJyIC8+IDEyLjgwMCBBYm9zPC9zcGFuPjwvYT48L2Rpdj48L2Rpdj4=
PGRpdiBzdHlsZT0nZGlzcGxheTogaW5saW5lLWJsb2NrOyBoZWlnaHQ6IDU3cHg7Jz48ZGl2IHN0eWxlPSdoZWlnaHQ6IDU3cHg7IGZsb2F0OiBsZWZ0OyB0ZXh0LWFsaWduOmNlbnRlcjsgbGluZS1oZWlnaHQ6IDEuMWVtOyBtYXJnaW4tdG9wOiAxM3B4Oyc+w5xiZXJzZXR6ZTxociBzdHlsZT0nbWFyZ2luOiAwcHg7JyAvPlRyYW5zbGF0ZTwvZGl2PjxkaXYgc3R5bGU9J2Rpc3BsYXk6IHRhYmxlLWNlbGw7IGhlaWdodDogNTdweDtmbG9hdDogbGVmdDsgdGV4dC1hbGlnbjpjZW50ZXI7IG1hcmdpbi10b3A6IDEzcHg7IG1hcmdpbi1sZWZ0OiA0cHg7Jz4gPjwvZGl2PjwvZGl2Pg==
PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gNzI4eDkwIE5vVC1HYWRzIC0tPg0KPGlucyBjbGFzcz0iYWRzYnlnb29nbGUiDQogICAgIHN0eWxlPSJkaXNwbGF5OmlubGluZS1ibG9jazt3aWR0aDo3MjhweDtoZWlnaHQ6OTBweCINCiAgICAgZGF0YS1hZC1jbGllbnQ9ImNhLXB1Yi02NDA3MDE4MDY4ODMzMjYxIg0KICAgICBkYXRhLWFkLXNsb3Q9IjcwMzk4NTM4MjUiPjwvaW5zPg0KPHNjcmlwdD4NCiAgICAgKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHt9KTsNCjwvc2NyaXB0Pg==
 
PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD48c2NyaXB0PiAgICAgKGFkc2J5Z29vZ2xlID0gd2luZG93LmFkc2J5Z29vZ2xlIHx8IFtdKS5wdXNoKHsgICAgICAgICAgZ29vZ2xlX2FkX2NsaWVudDogImNhLXB1Yi02NDA3MDE4MDY4ODMzMjYxIiwgICAgICAgICAgZW5hYmxlX3BhZ2VfbGV2ZWxfYWRzOiB0cnVlLCAgICBvdmVybGF5czoge2JvdHRvbTogdHJ1ZX0gICAgIH0pOw==


Nach der Einschätzung des Robert-Koch-Institutes müssen weitere massive Anstrengungen auf allen Ebenen des gesellschaftlichen Lebens unternommen werden, um die Weiterverbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen. Dazu gehört es auch, Kontakte mit anderen Menschen im privaten, beruflichen und öffentlichen Bereich soweit wie möglich zu reduzieren, damit weitere Infektionen vermieden werden können. “Die Entwicklungen der letzten Tage zeigen, dass die bisherigen Maßnahmen zur Corona-Pandemie nicht ausreichen”, sagt Bürgermeister Frank Helmenstein (Foto) und appelliert an den Gemeinsinn und die Solidarität der Gummersbacherinnen und Gummersbacher: “Wenn wir jetzt zusammenhalten und das öffentliche Leben weitgehend einschränken, haben wir die Chance, die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen, vor allem in Rücksichtnahme auf die Schwächeren in unserer Gesellschaft.” Archivbild: © Christian Sasse alias ´Der Sasse´ Foto+TV Agentur NTOi.de – Redaktionelle Fotoanfragen gerne telefonisch an 0171-6888777 oder per Email: redaktion@news-on-tour.de

Per Allgemeinverfügung untersagt die Stadt Gummersbach deshalb ab Montag, 16. März 2020, bis einschließlich Sonntag, 19. April 2020 jegliche öffentliche Veranstaltung im Gummersbacher Stadtgebiet. Das Verbot gilt auch für Gottesdienste und sonstige Veranstaltungen von Religionsgemeinschaften.
Ebenfalls bis untersagt sind musikalische und sonstige unterhaltende Veranstaltungen jeder Art; Diskotheken, Clubs, Bars, Kinos, Theater, Spielhallen und Wettbüros werden geschlossen.

Gestattet sind nur solche Veranstaltungen, die der Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung oder der Grundversorgung der Bevölkerung dienen, wie z. B. Wochenmärkte. Aus diesem Grund bleibt ebenso der Besuch von Restaurants und Gaststätten möglich.

Quelle: Stadt Gummersbach

 

Amtl. Bekanntmachung der Stadt Gummersbach

ALLGEMEINVERFÜGUNG der Stadt Gummersbach zum Verbot öffentlicher Veranstaltungen im Stadtgebiet Gummersbach Gemäß §§ 16 Abs. 1 Satz 1, 28 Abs. 1 Satz 2 des Gesetzes zur Verhütung und Bekämpfung von Infektionskrankheiten beim Menschen Infektionsschutzgesetz (IfSG) wird zur Verhütung der Verbreitung des Coronavirus SARS-CoV-2 folgende Allgemeinverfügung erlassen:

  • 1. Jegliche öffentliche Veranstaltung im Gebiet der Stadt Gummersbach ist bis einschließlich zum 19.04.2020, 24:00 Uhr verboten. Dieses Verbot gilt auch für Gottesdienste und sonstige Veranstaltungen von Religionsgemeinschaften. Ausgenommen von diesem Verbot sind nur solche Veranstaltungen, die aus Gründen überwiegender öffentlicher Interessen notwendig sind, insbesondere solche, die der Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung oder der Daseinsfürsorge und —vorsorge zu dienen bestimmt sind. Dazu gehören beispielsweise Wochenmärkte, die der Nahversorgung der Bevölkerung dienen.
  • 2. Ebenfalls bis einschließlich zum 19.04.2020, 24:00 Uhr sind in Anlehnung an die Regelungen des Feiertagsgesetzes NRW für stille Feiertage musikalische und sonstige unterhaltende Darbietungen jeder Art in Gaststätten und in Nebenräumen mit Schankbetrieb (insbesondere Diskotheken, Clubs und Bars) sowie alle anderen der Unterhaltung dienenden öffentlichen Veranstaltungen einschließlich Tanz verboten. Von diesem Verbot umfasst sind auch Theater- und musikalische Aufführungen, Filmvorführungen und Vorträge jeglicher Art, der Betrieb von Spielhallen und ähnlichen Unternehmen sowie die gewerbliche Annahme von Wetten, Der Besuch von Restaurants und Gaststätten, die mit einem Essensangebot der Versorgung dienen, bleibt möglich.
  • 3. Die Anordnung tritt am 16.03.2020, 0:00 Uhr in Kraft und gilt bis einschließlich zum 19.04.2020, 24:00 Uhr.
  • 4. Auf die Strafbarkeit einer Zuwiderhandlung gegen diese Allgemeinverfügung wird hingewiesen (§ 75 Abs. 1 Nr. 1, Abs. 3 IfSG).

Quelle: Stadt Gummersbach

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 

PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD48IS0tIE5FV1Mtb24tVG91ciBDb250ZW50ZW1wZmVobHVuZyAtLT48aW5zIGNsYXNzPSJhZHNieWdvb2dsZSIgICAgIHN0eWxlPSJkaXNwbGF5OmJsb2NrIiAgICAgZGF0YS1hZC1jbGllbnQ9ImNhLXB1Yi02NDA3MDE4MDY4ODMzMjYxIiAgICAgZGF0YS1hZC1zbG90PSI5MTM0MzIxOTE5IiAgICAgZGF0YS1hZC1mb3JtYXQ9ImF1dG9yZWxheGVkIj48L2lucz48c2NyaXB0PihhZHNieWdvb2dsZSA9IHdpbmRvdy5hZHNieWdvb2dsZSB8fCBbXSkucHVzaCh7fSk7PC9zY3JpcHQ+



PCEtLSBwbGlzdGEgd3AgVmVyc2lvbiAxLjUuMTAgLS0+PGRpdiBkYXRhLXdpZGdldD0icGxpc3RhX3dpZGdldF9zdGFuZGFyZF8xIj48L2Rpdj4KCQkJCQkKPHNjcmlwdCB0eXBlPSJ0ZXh0L2phdmFzY3JpcHQiPgooZnVuY3Rpb24oYyl7dmFyIGcscz0nc2NyaXB0Jyx3PXdpbmRvdyxuPWMubmFtZXx8J1BMSVNUQSc7aWYoIXdbbl0pe3dbbl09YztnPXcuZG9jdW1lbnQuZ2V0RWxlbWVudHNCeVRhZ05hbWUocylbMF07cz13LmRvY3VtZW50LmNyZWF0ZUVsZW1lbnQocyk7cy5hc3luYz10cnVlO3MudHlwZT0ndGV4dC9qYXZhc2NyaXB0JztzLnNyYz0ody5sb2NhdGlvbi5wcm90b2NvbD09PSdodHRwczonPydodHRwczonOidodHRwOicpKycvL3N0YXRpYycrKGMub3JpZ2luPyctJytjLm9yaWdpbjonJykrJy5wbGlzdGEuY29tL2FzeW5jJysoYy5uYW1lPycvJytjLm5hbWU6JycpKycuanMnO2cucGFyZW50Tm9kZS5pbnNlcnRCZWZvcmUocyxnKTt9Cn0oewogICAgInB1YmxpY2tleSI6ICIwYzY3MTIwNmJkY2UyNGJhNGRkOTBlODEiLAoJIml0ZW0iOiB7Im9iamVjdGlkIjoxMzY5MzIsInRpdGxlIjoiU3RhZHQgR3VtbWVyc2JhY2ggdW50ZXJzYWd0IGFsbGUgXHUwMGY2ZmZlbnRsaWNoZW4gVmVyYW5zdGFsdHVuZ2VuIHdlZ2VuIENvcm9uYXZpcnVzLiBEaXNrb3RoZWtlbiwgQ2x1YnMsIEJhcnMsIEtpbm9zLCBUaGVhdGVyLCBTcGllbGhhbGxlbiBhYiBNb250YWcgMTYuMDMuMjAyMCBnZXNjaGxvc3NlbiEgUmVzdGF1cmFudHMgdW5kIEdhc3RzdFx1MDBlNHR0ZW4gd2VpdGVyIG9mZmVuIiwidGV4dCI6IlxyXG5OYWNoIGRlciBFaW5zY2hcdTAwZTR0enVuZyBkZXMgUm9iZXJ0LUtvY2gtSW5zdGl0dXRlcyBtXHUwMGZjc3NlbiB3ZWl0ZXJlIG1hc3NpdmUgQW5zdHJlbmd1bmdlbiBhdWYgYWxsZW4gRWJlbmVuIGRlcyBnZXNlbGxzY2hhZnRsaWNoZW4gTGViZW5zIHVudGVybm9tbWVuIHdlcmRlbiwgdW0gZGllIFdlaXRlcnZlcmJyZWl0dW5nIGRlcyBDb3JvbmEtVmlydXMgenUgdmVybGFuZ3NhbWVuLiBEYXp1IGdlaFx1MDBmNnJ0IGVzIGF1Y2gsIEtvbnRha3RlIG1pdCBhbmRlIiwidXJsIjoiaHR0cHM6XC9cL3d3dy5uZXdzLW9uLXRvdXIuZGVcLzEzNjkzMlwvc3RhZHQtZ3VtbWVyc2JhY2gtdW50ZXJzYWd0LWFsbGUtb2VmZmVudGxpY2hlbi12ZXJhbnN0YWx0dW5nZW4td2VnZW4tY29yb25hdmlydXMtZGlza290aGVrZW4tY2x1YnMtYmFycy1raW5vcy10aGVhdGVyLXNwaWVsaGFsbGVuLWFiLW1vbnRhZy0xNi0wMy0yMDIwLWdlc2NobG9zc2VuLXJlc3RhdXJhbnRzLXVuZC1nYXN0c3RhZXR0ZW4td1wvIiwiaW1nIjoiaHR0cHM6XC9cL3d3dy5uZXdzLW9uLXRvdXIuZGVcL3dwLWNvbnRlbnRcL3VwbG9hZHNcLzIwMTdcLzAxXC8yMDE3XzAxLTIzX2d1bWJhbGFfMDRfdW5mYWxsX3ByZXNzZWtvbmZlcmVuel9raW5kLXRvdF90b2RfdmVybGV0enRfYmFkZXVuZmFsbF9udG9pX3NjaHdpbW1iYWRfZ3VtbWVyc2JhY2gtNTAweDYxNy5qcGciLCJjYXRlZ29yeSI6Ik5FV1MtT2JlcmJlcmcuZGUiLCJwdWJsaXNoZWRfYXQiOjE1ODQzMTEwNTgsInVwZGF0ZWRfYXQiOjE1ODQzMTE1NjV9Cn0pKTsKPC9zY3JpcHQ+Cg==


06 1346 · 07 3 · # Freitag, 3. April 2020