Am 04.06.2007 erlitt ein 64-jähriger Fußgänger auf der L 68 bei einem Verkehrsunfall leichte Verletzungen. Er wurde von dem Spiegel eines vorbeifahrenden Lkw erfasst. Ein 24-jähriger Lkw-Fahrer aus Schwerte befuhr gegen 13:35 Uhr die L 68 in Richtung Kammerforsterhöhe.

 

In der Ortslage Westhofen passierte er einen am rechten Fahrbahnrand geparkten Pkw. Beim Wiedereinscheren erfasste er den in Hückeswagen wohnhaften Fußgänger. Der Mann erlitt leichte Verletzungen. Es entstand geringer Schaden.

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 1024 · 07 2 · # Mittwoch, 25. April 2018