Gummersbach – Heute Morgen, gegen 07:20 Uhr, befuhr eine 20-jährige Pkw-Fahrerin die Karlstraße aus Richtung Busbahnhof kommend in Fahrtrichtung La-Roche-Sur-Yon-Straße.

 

Als sie bei Grünlicht der Ampel die Kreuzungsbereich Feldstraße/Am Wehrenbeul einfuhr, kollidierte sie mit dem Pkw eines 52-jährigen Mannes. Dieser querte die Karlstraße, von der Straße Am Wehrenbeul aus kommend. Die Heranwachsende erlitt leichte, der 52-Jährige schwere Verletzungen. Nach Zeugenangaben war der 52-jährige bei Rotlicht der Ampel angefahren. Es entstand hoher Schaden.

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 942 · 07 2 · # Sonntag, 21. Oktober 2018