Gummersbach – Am Freitagmittag wollte gegen 12:20 Uhr eine 25-jährige mit einem Opel Corsa auf der Dieringhauser Straße (B 55) von dem in Fahrtrichtung Engelskirchen rechtsseitig gelegenen Geh- und Radweg auf die B 55 in Fahrtrichtung Engelskirchen einfahren.

 

Zur gleichen Zeit befuhr ein 48-Jähriger mit einem dreirädrigen Elektromobil die B 55 in Fahrtrichtung Engelskirchen. Um einen Zusammenstoß mit dem Opel Corsa zu vermeiden, wich der 48-Jährige nach links aus, wobei sein Fahrzeug auf die rechte Fahrzeugseite kippte; der Fahrer wurde dabei leicht verletzt und es entstand leichter Sachschaden.

 

Quelle: KPB Oberbergischer Kreis, Leitstelle

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 1033 · 07 2 · # Sonntag, 14. Oktober 2018