Nümbrecht – Leichtkraftradfahrer kolldiert mit PKW! Am 06.09.200 befuhr gegen 17:20 Uhr ein 16-jähriger Leichtkraftradfahrer mit seinem Fahrzeug die Gemeindestraße aus Richtung Wirtenbach kommend in Fahrtrichtung Drinsahl. Hinter dem Abzweig Brünglinghausen ausgangs einer Rechtskurve, kollidierte er mit dem entgegenkommenden PKW einer 39-jährigen.

 

Da der 16-Jährige nicht äußerst rechts gefahren war, prallte er mit seinem Leichtkraftrad gegen den linken vorderen Kotflügel des PKW. Das Zweirad schleuderte anschließend gegen die rechtsseitige Böschung, der 16-jährige wurde noch ca. 20 Meter weiter auf eine Wiesenfläche geschleudert. Er wurde schwer verletzt dem Krankenhaus Waldbröl zugeführt, wo er stationär verblieb. Es entstand hoher Sachschaden.

 

Quelle: KPB Oberbergischer Kreis

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 826 · 07 2 · # Mittwoch, 17. Oktober 2018