Am Samstag 08.09.2007 befuhr gegen 11:40 Uhr ein 25-jähriger Mann mit seinem PKW die L 320 in Richtung Homburg-Bröl. An der Einmündung L 320/L 339 beabsichtigte der junge Mann nach links in die L 339 einzubiegen und seine Fahrt in Richtung Breunfeld fortzusetzen. Zur gleichen Zeit befuhr ein 27-jähriger Mann mit seinem Pkw die L 320 in entgegengesetzter Richtung.

 

Beim Abbiegevorgang übersah der 25-jährige Fahrzeugführer den entgegen kommenden Pkw und es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Hierbei wurde der 27-jährige Fahrzeugführer sowie zwei Insassen des anderen Pkw leicht verletzt.

 

Quelle: KPB Oberbergischer Kreis

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 998 · 07 2 · # Dienstag, 16. Oktober 2018