Wiehl – In der Nacht zum 11.09.2007 drangen unbekannte Täter in eine als Lagerraum genutzte Garage in Wiehl, Brucher Straße, ein. Sie erbeuteten einen Laubbläser und einen Freischneider. Die Täter hatten das Tor gewaltsam aufgedrückt.

 

Außerdem schlugen sie die Heckscheibe eines vor einer weiteren Garage geparkten Zweiachsschleppers ein. Hinweise bitte an das Regionalkommissariat Gummersbach, Tel.: 022618199-0.

 

Quelle: Pressestelle KPB Oberbergischer Kreis Tel.: 02261 8199650

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 976 · 07 2 · # Donnerstag, 18. Oktober 2018