Engelskirchen – Zwischen dem 22.09.2007, 13:00 Uhr, und dem 24.09.2007, 06:30 Uhr, drangen unbekannte Täter in ein Autohaus in Engelskirchen-Loope, Overather Straße, ein. Sie brachen eine in ein Rolltor integrierte Tür auf, um in das Gebäude zu gelangen. Anschließend öffneten sie die Zugänge zum Ersatzteillager, dem Büro des Werkstattleiters und zur Annahme gewaltsam.

 

Deutliche Spuren weisen darauf hin, dass die Unbekannten zumindest die Büros im ersten Obergeschoss nach Beute durchsucht hatten. Nach ersten Erkenntnissen wurde nichts entwendet. Hinweise bitte an das Regionalkommissariat Gummersbach, Tel.: 022618199-0.

 

Quelle: Pressestelle KPB Oberbergischer Kreis

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 1050 · 07 2 · # Dienstag, 22. Mai 2018