Gummersbach – Ein Verletzter bei Auffahrunfall Am 10.11.2007 kam es auf der L 323, kurz vor der Kreuzung L 323/Seßmarstraße zu einem Auffahrunfall. Ein 59-jähriger Autofahrer aus Gummersbach hatte gegen 13:30 Uhr die L 323 in Richtung Seßmarstraße befahren und zu spät bemerkt, dass ein vorausfahrender, 57-jähriger Verkehrsteilnehmer aus Rösrath sein Fahrzeug verkehrsbedingt abremsen mußte.

 

Der Rösrather erlitt durch den Aufprall leichte Verletzungen. Es entstand mittlerer Sachschaden.

 

Quelle: KPB Oberbergischer Kreis Leitstelle

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 913 · 07 2 · # Freitag, 18. Mai 2018