Engelskirchen – Heute Morgen, gegen 07:30 Uhr, befuhr eine 49-jährige Pkw-Fahrerin die L 307 aus Richtung Engelskirchen-Wallefeld kommend in Richtung Gummersbach-Rodt. Vor ihr befanden sich noch zwei oder drei andere Pkw. Ausgangs einer leichten Rechtskurve kam ihr ein 19-jähriger Pkw-Fahrer entgegen und prallte hinten links gegen ihr Fahrzeug.

 

Danach kam der Pkw des 19-jährigen nach links von der Fahrbahn ab und stieß hier mindestens gegen einen neben der Fahrbahn stehenden Baum. Bei dem Zusammenstoß erlitten der 19-jährige Fahrer und sein ebenfalls 19-jähriger Beifahrer schwere Verletzungen. Der Beifahrer wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein Kölner Krankenhaus geflogen. Die entgegenkommende 49-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Es entstand hoher Sachschaden.

 

Quelle: Pressestelle KPB Oberbergischer Kreis

 

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 959 · 07 2 · # Sonntag, 22. April 2018