Gummersbach – Magere Beute bei Einbruch in Werkshalle. In eine Werkshalle mit integriertem Büro, drangen unbekannte Täter in der Nacht vom 17.12. auf den 18.12., ein. Um in das Gebäude zu gelangen, schlugen sie ein Fenster ein und griffen hierdurch, um den Riegel zu öffnen.

 

Im Objekt durchsuchten sie Schränke und Behältnisse und verschwanden mit 15 Cent Beute. Hinweise bitte an das Regionalkommissariat Gummersbach unter der Tel. Nr. 02261/81990

 

Quelle: Pressestelle KPB Oberbergischer Kreis

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 1087 · 07 2 · # Samstag, 12. Mai 2018