Lindlar – Am gestrigen Morgen befuhr gegen 11:15 Uhr ein 40-jähriger Pkw-Fahrer in Lindlar-Hommerich die L 304 aus Richtung Kürten kommend. Im Kreuzungsbereich beabsichtigte er seine Fahrt gerade aus in Fahrtichtung Overath fort zu setzen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Pkw eines von rechts kommenden 29-jährigen Fahrers, der die bevorrechtigte L 284 befuhr.

 

Der 29-Jährige wurde eingeklemmt und musste erst aus dem Fahrzeug befreit werden. Er wurde schwerverletzt. Seine 22-jährige Beifahrerin sowie der 40-Jährige erlitten leichte Verletzungen.

 

Quelle: Pressestelle KPB Oberbergischer Kreis

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 1161 · 07 3 · # Samstag, 13. Oktober 2018