Traumhaft! AIDAblu wird im Hamburger Hafen von Jette Joop getauft. 100.000 Zuschauer begleiten AIDAblu auf dem Weg zum Meer…

AIDAblu, das siebte Schiff der Rostocker Reederei AIDA Cruises, wurde bei winterlichem Wetter im Hamburger Hafen getauft von Jette Joop getauft. Foto: AIDA Cruises

 

Rostock – Etwa 100.000 Schaulustige waren am Elbufer zwischen der Speicherstadt und dem Anleger Teufelsbrück zusammengekommen, um AIDAblu zur Jungfernfahrt in Richtung Palma de Mallorca zu verabschieden, erklärte der Geschäftsführer von Hamburg Tourismus, Dietrich von Albedyll.

 

Allein 20.000 Gäste haben nach Angaben von Hamburg Marketing den Taufakt mit Lasershow und Höhenfeuerwerk im eigens für die Taufe aufgebauten AIDA Winterdorf auf dem Fischmarkt bei minus neun Grad angeschaut.

 

Das nächste Highlight der Premierensaison von AIDAblu sind die Nordeuropatouren. Vom 6. März bis 30. April 2010 können Gäste von Hamburg aus die pulsierenden Metropolen Paris, London, Antwerpen und Amsterdam entdecken.

 

Quelle: AIDA Cruises, Rostock

 

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 1909 · 07 2 · # Montag, 15. Oktober 2018