Waldbröl –  Am 29.12., gegen 06:15 Uhr, befuhr ein bislang unbekannter Fahrzeugführer die Diezenkausener Straße in Waldbröl, aus Richtung Niederhof kommend in Richtung Diezenkausen. Aus ungeklärter Ursache kam er von der Fahrbahn ab und riss einen Zaun auf einer Länge von etwa 20 m nieder.

 

Der Fahrzeugführer ließ den stark beschädigten Pkw an der Unfallstelle zurück und entfernte sich ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Insgesamt entstand hoher Sachschaden. Die Ermittlungen nach dem Fahrzeugführer dauern an. Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat Gummersbach unter der Tel. Nr. 02261/81990

 

Quelle: Pressestelle KPB Oberbergischer Kreis

 

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 1748 · 07 2 · # Dienstag, 16. Oktober 2018