Wiehl –  Am 05.01.2008, gegen 12.30 Uhr befuhr eine 45-jährige Frau mit ihrem Pkw die Weiershagener Str. aus Richtung Bielstein kommend. An der Kreuzung mit der Forster Str. beabsichtigte sie, nach links in die Forster Str. abzubiegen.

 

Dabei übersah sie einen entgegen kommenden Pkw, der von einem 49-jährigen Mann geführt wurde, so dass es zum Zusammenstoß der Fahrzeuge kam. Dabei wurden die 45-jährige Frau, ihre achtjährige Tochter und der 49-jährige Mann leicht verletzt. Es entstand hoher Sachschaden.

Quelle: KPB Oberbergischer Kreis

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 998 · 07 2 · # Mittwoch, 18. April 2018