Gummersbach – In der Zeit von 05.01.2008 (17:00 Uhr) und 06.01.2008 (01:30 Uhr) drangen unbekannte Täter vermutlich durch das Schlafzimmerfenster in eine Erdgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses in Gummersbach-Niederseßmar, Auf dem Leibel, ein.

 

In der Wohnung öffneten sie zahlreiche Behältnisse. Nach ersten Erkenntnissen erbeuteten sie zumindest ein Handy. Hinweise bitte an das Regionalkommissariat Gummersbach, Tel.: 022618199-0.

 

Quelle: Pressestelle KPB Oberbergischer Kreis +

 

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 1031 · 07 2 · # Freitag, 25. Mai 2018