Gummersbach – Lkw fährt in Leitplanke Bereits am 09.01.2008, um 07:20 Uhr, ereignete sich ein gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr mit nachfolgendem Verkehrsunfall. Ein 31-jähriger Fahrer eines Klein-Lkw befuhr die B 55 aus Richtung Gummersbach-Vollmerhausen kommend in Richtung Niederseßmar.

 

Kurz hinter dem ehemaligen Bahnübergang flog ein Stein in die Windschutzscheibe des Lkw. Durch den Schreck bedingt, lenkte der 31-Jährige sein Fahrzeug nach rechts und stieß gegen die Leitplanken.  Es entstand mittlerer Sachschaden. Ein Verursacher konnte noch nicht ermittelt werden. Die Polizei bittet Zeugen sich beim Verkehrskommissariat in Gummersbach unter der Tel. Nr. 02261/81990 zu melden.

 

Quelle: Pressestelle KPB Oberbergischer Kreis

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 1195 · 07 2 · # Donnerstag, 19. April 2018