Nümbrecht –  Heute Morgen, gegen 07:25 Uhr, befuhr eine 50-jährige Pkw-Fahrerin die L 95 aus Winterborn kommend in Fahrtrichtung Waldbröl-Bröl. Unmittelbar hinter dem Ortseingang Grötzenberg kollidierte sie mit einem 11-jährigen Jungen, der aus ihrer Sicht von links kommend zu Fuß auf die Fahrbahn lief.

 

Das Kind erlitt schwere Verletzungen. Darüber hinaus entstand hoher Schaden.

 

Quelle: Pressestelle KPB Oberbergischer Kreis

 

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 1500 · 07 2 · # Samstag, 13. Oktober 2018