Wiehl-Weiershagen – Am Montag, gegen 17.30 Uhr, befuhr eine 46-Jährige mit ihrem PKW die Weiershagener Straße aus Richtung Engelskirchen-Wiehlmünden kommend und wollte nach links in eine Grundstückszufahrt abbiegen.

 

Dabei kollidierte Sie mit dem PKW eines 60-Jährigen, der die Weiershagener Straße in entgegengesetzter Richtung befuhr. Beide Fahrzeugführer wurden mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, konnten dies aber nach ambulanter Behandlung wieder verlassen; an den PKW entstand hoher Sachschaden.

 

Quelle: KPB Oberbergischer Kreis Leitstelle

 

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 983 · 07 2 · # Montag, 21. Mai 2018