Nümbrecht-Benroth – Am 26. März 2008 gegen 20:40 Uhr dringen zwei unbekannte männliche Täter in den Imbiss “Dampflok” ein während die 40-jährige Betreiberin gerade mit Aufräumarbeiten beschäftigt ist – es ist bereits Geschäftsschluss. Unter Vorhalt einer Pistole und eines Messers können die Täter Bargeld erbeuten.

 

Die Täter flüchten zu Fuß in Richtung der bebauten Ortslage Benroths. Die Täter können wie folgt beschrieben werden: 20-25 Jahre alt, südländische Typen, deutsch mit Akzent sprechend, 170-175 cm groß, schlanke Statur; beide Täter trugen Bluejeans und Wollhandschuhe; einer der beiden Täter trug eine helle Steppjacke dazu eine schwarzen Mütze mit Seh-/Mundschlitzen, der zweite Täter trug eine khakifarbene Jacke. Die sofort eingeleiteten polizeilichen Fahndungsmassnahmen führten bisher nicht zum Ergreifen der Täter.

 

Quelle: KPB Oberbergischer Kreis Leitstelle

 

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 1225 · 07 2 · # Samstag, 19. Mai 2018