Wipperfürth/Gummersbach – Durch das verbotene Telefonieren mit einem Handy machten zwei Autofahrer auf sich aufmerksam, so dass sie von der Polizei angehalten wurden: Im ersten Fall, in Wipperfürth am 05.04.2008, um 00.10 Uhr, lag noch ein Verstoß gegen die 0,5-Promille-Grenze vor.

 

Im zweiten Fall, am 06.04.2008, um 22.47 Uhr, wurde das Auto in Gummersbach, Hagener Str., unter Drogeneinfluss geführt. Die Fahrer waren 34 und 22 Jahre alt.

 

Quelle: KPB Oberbergischer Kreis Leitstelle

 

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 1141 · 07 2 · # Samstag, 20. Oktober 2018