Fady Maalouf - dsds-4te_mottoshow

Die Jury war sich einig, dass Fady Maalouf mit „Your Song“ von Elton John den besten Auftritt in der vierten Mottorshow von Deutschland sucht den Superstar ablieferte.

Diese sechs haben den Sprung in die fünfte Mottoshow am 19. April geschafft. V.li.: Thomas Godoj, Rania Zeriri, Linda Teodosiu, Monika Ivkic, Benjamin Herd und Fady Maalouf. Foto: RTL / Gregorowius

Von den Frauen überzeugte Linda mit Anastacias „One Day In Your Life“ am meisten. Nicht überzeugen hingegen konnte Rania die Jury mit ihrer Interpretation von „Smooth Operator” von Sade. Dieter: „Deine Stimme war flach wie Holland“. Fotos: RTL/Gregorowius

 

Köln –   In der Spitze sahen 6,19 Millionen Zuschauer die vierte Mottoshow „Greatest Hits“ von „Deutschland sucht den Superstar“. Durchschnittlich 5,15 Millionen Zuschauer verfolgten die Auftritte der sieben im Wettbewerb verbliebenen Kandidaten.  Der Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen lag bei starken 27,2 Prozent (4,18 Millionen Zuschauer).

 

Benjamin Herd dsds-4te_mottoshow

 

Auch Benni Herd, der am Montag ausgestiegen war, dann jedoch am Mittwoch zu DSDS zurückkehrte, musste wieder Kritik einstecken. Doch die Jury war ansonsten versöhnlich.

 

  • Dieter: „Ich glaub nicht, dass viele heute hier gerne mit dir getauscht hätten. Da gehört viel Mut zu. Dein Problem ist, dass du glaubst, du kommst hier so schnell hoch wie morgens dein kleiner Piephahn. Du musst Kritik abkönnen und annehmen. Du hast das heute hier richtig gut gemacht.“
  • Bär: „Erst Mal Respekt vor Dieter, dass er dich zurückgeholt hast. Du sollst deine Chance hier nutzen. Abhauen ist feige. Die Zuschauer entscheiden hier, darum geht’s. Das wir keine Freunde fürs Leben werden ist klar, aber wir müssen ja auch keine Feinde sein.“

 

Benni entschuldigte sich bei allen: “Die Kritik war mir zu hart letzte Woche. Da habe ich meinen Kopf ausgeschaltet und geredet und geredet. Das tut mir leid. Dafür entschuldige ich mich.”

 

 


 

Video: DSDS Fady Maalouf “Your Song” live 12.04.08

[youtube ZJTj10QXdlA] 

 


Alle Infos zu „Deutschland sucht den Superstar’ im Special bei RTL.de


 

 
 

dsds-4te_mottoshow_04.jpg

 

Collins Owusu (25) bekam von den Zuschauern zu wenig Stimmen. In der spannenden Entscheidungsshow waren es jedoch weder Rania noch Benny, die gehen mussten. Er hatte für seinen Auftritt „End Of The Road“ von Boys II Man zwar ein großes Lob von Bär bekommen, der sagte: „Du hast es verdient weiterzukommen, ich glaube, dass das hier nicht „The End Of The Road“ für dich ist.“

Doch die Zuschauer sahen das anders. Collins erhielt die wenigsten Telefonanrufe und musste die Show verlassen. Durchschnittlich 4,18 Millionen Zuschauer ab 3 Jahre und 30 Prozent des jungen Publikums sahen zu später Stunde die Entscheidungsshow.

 
 
 

 

…weitere Bonusfotos aus der 4. DSDS Mottoshow!

      Monika Ivkic dsds-4te_mottoshow Rania Zeriri dsds-4te_mottoshow_06 Thomas Godoj dsds-4te_mottoshow Linda Teodosiu dsds-4te_mottoshow_08 Für Rania Zeriri, Benjamin Herd, Collins Owusu und Thomas Godoj (v.li.) wurde es eng. Die vier mussten bis zur endgültigen Entscheidung nach vorne. dsds-4te_mottoshow

 

Für Rania Zeriri, Benjamin Herd, Collins Owusu und Thomas Godoj (v.li.) wurde es eng. Die vier mussten bis zur endgültigen Entscheidung nach vorne.

 

Verwandte Artikel:

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 3742 · 07 2 · # Samstag, 22. September 2018