Reichshof – Am 14.04.2008, gegen 17.20 Uhr, fuhr ein 37- jähriger Einwohner der Gemeinde Reichshof mit seinem Kleinwagen auf der Landstraße 148 von Reichshof-Heischeid aus kommend in Richtung der Ortslage Stein.

 

Ausgangs einer langgezogenen, unübersichtlichen Rechtskurve geriet der PKW auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern, kam von der Fahrbahn ab, überschlug sich mehrfach und blieb schließlich auf dem Dach liegen. Der alleine im PKW befindliche Fahrzeugführer wurde glücklicherweise nur leicht verletzt. Aus dem erheblich beschädigten PKW traten Betriebsstoffe aus, die von der Feuerwehr beseitigt werden mussten.

 

Quelle: KPB Oberbergischer Kreis Leitstelle

 

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 1034 · 07 2 · # Donnerstag, 19. April 2018