Wipperfürth – Am Freitag  18.04.2008, um 18.55 Uhr befuhr ein 39-jähriger Motorradfahrer die L 302 in Richtung Wipperfürth. Zeugen beobachteten, wie der Motorradfahrer nach dem Durchfahren einer Rechtskurve sein Fahrzeug derart stark abbremste, dass das Hinterrad vom Boden abhob.

 

Der 39-Jährige stürzte und verletzte sich dabei schwer. Nach einer Erstversorgung durch die Notärztin, brachte ein Rettungswagen den Unfallfahrer in ein Krankenhaus. Es entstand geringer Sachschaden.

 

Quelle: KPB Oberbergischer Kreis Leitstelle

 

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 1109 · 07 2 · # Mittwoch, 23. Mai 2018