Gummersbach – Montag, 12.05.2008, ca. 12.00 Uhr Gummersbach-Piene, Neuenschmiede Sachverhalt: Ein 48-jähriger Bochumer Motorradfahrer befuhr die B 54 aus Richtung Meinerzhagen kommend in Fahrtrichtung Gummersbach. Im Verlauf einer lang gezogenen, abfallenden Linkskurve in Neuenschmiede kam er aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab.

 

Er prallte auf einer Wiese gegen ein Kanalrohr und verstarb am Unfallort. Es gibt keine Unfallzeugen; Motorradfahrer, die ihm kurz zuvor entgegen kamen, gaben an, er sei mit angemessener Geschwindigkeit unterwegs gewesen. Ein Kfz-Sachverständiger wurde hinzugezogen. Der Sachschaden war mittelgroß.

 

Quelle: KPB Oberbergischer Kreis Leitstelle

 

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 1430 · 07 2 · # Samstag, 12. Mai 2018