Waldbröl – Unbekannte Täter brachen in der Zeit vom 24.05.2008, 16:00 Uhr, und dem 25.05.2008, 02:30 Uhr, in zwei Erdgeschosswohnungen im Drosselweg und in der Bremer Straße ein. Sie hatten in einem Fall eine auf Kipp gestellte Terrassentür geöffnet.

 

Wie sie in die andere Wohnung gelangt waren, kann zur Zeit noch nicht gesagt werden. Die Täter erbeuteten Goldschmuck (Armbänder, Ketten und Ringe) sowie einen geringen Bargeldbetrag. Hinweise bitte an das Regionalkommissariat Waldbröl, Tel.: 0229191055566.

 

Quelle: Pressestelle KPB Oberbergischer Kreis

 

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 1040 · 07 2 · # Dienstag, 16. Oktober 2018