Wipperfürth – Vorgestern Abend, gegen 19:00 Uhr, randalierten sechs 14 bzw. 15-jährige Schüler auf dem Friedhof an der Hindenburgstraße. Sie konsumierten Bier und warfen die Flaschen laut grölend gegen einen Gedenkstein.

 

Ein Zeuge verständigte die Polizei. Vor Ort wurden auch die Beamten Zeugen des Vorfalls. Sie stellten die Personalien der in Wipperfürth wohnenden Jugendlichen fest und leiteten ein Ermittlungsverfahren ein.

 

Quelle: Pressestelle KPB Oberbergischer Kreis

 

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 973 · 07 2 · # Freitag, 25. Mai 2018