Bergneustadt – Am Donnerstag, gegen 19.30 Uhr, befuhr eine 35-Jährige mit ihrem PKW die Kölner Straße (B 55) aus Richtung Derschlag kommend in Richtung Bergneustadt Zentrum.

 

In Höhe der Einmündung mit der Straße Herweg geriet sie im Bereich einer leichten Rechtskurve auf den Fahrstreifen für den Gegenverkehr und kollidierte dort frontal mit einem entgegenkommenden Kleinlastwagen. Dessen 31-jähriger Fahrer sowie sein 7-jähriger Sohn wurden bei dem Zusammenstoß leicht verletzt; an den Fahrzeugen entstand hoher Sachschaden.

 

Quelle: KPB Oberbergischer Kreis Leitstelle

 

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 1172 · 07 2 · # Montag, 21. Mai 2018