Am Samstag 14.10.2006 ereignete sich in Engelskirchen gegen 17:44 Uhr ein tragischer Verkehrsunfall. Ein 56-jähriger Hausmeister führte an einem Haus in der Wohlandstraße Gartenarbeiten durch. Ein in ca. 50 Meter Entfernung abgestellter PKW rollte führerlos, aufgrund mangelhafter Sicherung, rückwärts in Richtung des Hausmeisters.

Dieser erkannte die gefährliche Situation zu spät und wurde von dem Pkw überrollt. Er verstarb nach längerer Reanimation im Krankenhaus. Ein Sachverständiger wurde bei der Unfallaufnahme hinzugezogen.

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 1509 · 07 2 · # Sonntag, 21. Oktober 2018