frische-im-anmarsch-01.jpg

Wipperfürth – Gestern Morgen (04.08.), um 07:00 Uhr, befuhr eine 20-jährige Fahrzeugführerin aus Kürten die L 286 aus Richtung Wipperfürth kommend in Richtung Jörgensmühle. Ausgangs einer Kurve bremste sie ihren Kleintransporter auf regennasser Fahrbahn ab. Daraufhin brach das Heck des Fahrzeugs nach links aus.

 

frische-im-anmarsch-02.jpg

Sie geriet ins Schleudern und kam nach links von der Fahrbahn ab. Hier durchbrach sie einen Stacheldrahtzaun, stürzte eine Böschung hinunter und überschlug sich mehrfach. Ein vorbeikommender Verkehrsteilnehmer brachte die schwer verletzte 20-jährige ins Krankenhaus. Es entstand hoher Sachschaden.


Quelle: Pressestelle KPB Oberbergischer Kreis

 

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 1221 · 07 2 · # Donnerstag, 18. Oktober 2018