House Bunny: Juliane Raschke (Playmate des Jahres 2007), Kristin Lehmann (Playmate August 2005), US-Shooting-Star Anna Faris (Scary Movie 1-4) und Helena Meier (Playmate August 2006)

(v.l.n.r.) Juliane Raschke (Playmate des Jahres 2007), Kristin Lehmann (Playmate August 2005), US-Shooting-Star  und  auptdarstellerin Anna Faris (Scary Movie) und Helena Meier (Playmate August 2006) beim Photocall zur US-Komödie “House Bunny” im Hotel Ritz Carlton. Foto: 2008 Sony Pictures Releasing GmbH

House Bunny Logo
Sexy Playmate House Bunnys Photocall

 

Berlin – “HOUSE BUNNY Photocall” – Am Dienstag 07.10.2008 fand im Hotel Ritz Carlton in Berlin der “heißeste Photocall des Jahres” statt: US-Shooting-Star Anna Faris kam anlässlich des Kinostarts ihrer Komödie HOUSE BUNNY nach Deutschland und posierte passend zum Film mit drei waschechten Berliner Playmates für die Fotografen.  

 

house_bunny_playmates_film_kino_premiere_05.jpg

Kurzinhalt: Das Playboy-Bunny Shelley (ANNA FARIS) führt ein sorgloses Leben – bis man sie plötzlich aus der Playboy-Mansion wirft. Das Schicksal führt den charmanten, aber nun heimatlosen “Ex-Hasen” ins Haus der Zeta Alpha Zeta-Schwesternschaft.

 

Die sieben etwas weltfremden Mädels dieser Studenten-Verbindung müssen dringend neue Mitglieder anwerben – sonst droht ihnen der Rausschmiss aus ihrem Haus. Kurzerhand erklärt sich Shelley bereit, die jungen, unbeholfenen Damen darin zu unterrichten, worüber sie am besten Bescheid weiß: Make-up und Männer.

 

Anna Faris (Scary Movie 1-4)

 

Aber auch die Zetas können Shelley im Gegenzug etwas beibringen, das ihr bislang gefehlt hat: Sinn für Individualität. Mit einem Mal verändert sich Shelley und auch die Mädchen erkennen, dass das Leben mehr zu bieten hat, als sie geglaubt haben… Star-Komiker Adam Sandler produzierte diese ebenso amüsante wie liebenswerte Komödie über Identitätsfindung und Selbstverwirklichung, die nicht nur junge Frauen begeistern wird. An der Seite von Hauptdarstellerin Anna Faris (“Scary Movie 1-4”, “Lost in Translation”, “Brokeback Mountain”) sind u.a. Bruce Willis’ Tochter Rumer und Tom Hanks’ Sohn Colin zu sehen.

 

House Bunny – Trailer:


Kinostart: 9. Oktober 2008 –  www.housebunny-derfilm.de

 

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 19015 · 07 2 · # Sonntag, 22. April 2018