polizei_oberberg_oberbergischer-kreis_ntoi_b
Lindlar: Tatverdächtiger nach Einbruch ermittelt Postsendungen gestohlen – Nach einem Einbruch vergangene Woche in ein Auslieferungslager der Deutschen Post in Lindlar-Altenlinde, wo mehrere Postsendungen gestohlen wurden, ermittelten die Beamten des Kriminalkommissariates Wipperfürth nun einen 28-jährigen Lindlarer als Tatverdächtigen. Im Keller seines Hauses wurden große Teile des Diebesgutes aufgefunden. Gegen den Lindlarer beantragte die Staatsanwaltschaft Köln einen Untersuchungshaftbefehl. Das Ergebnis steht noch aus.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis

 

 

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 948 · 07 2 · # Freitag, 25. Mai 2018