Am Sonntag, dem 28.01.07 gegen 05:15 Uhr, befuhr ein 22-jähriger Pkw-Fahrer die Westtangente in Fahrtrichtung Wiehl. In Höhe der Ortschaft Gummersbach-Mühle wurde er anlässlich einer allgemeinen Verkehrskontrolle angehalten und überprüft. In der Atemluft des Fahrers wurde deutlich Alkoholgeruch bemerkt. Ein durchgeführter Atemalkoholtest verlief positiv. Der 22-jährige musste eine Blutprobe abgeben und entbehrt jetzt seinen Führerschein.

Ähnlich erging es einem 32-jährigen PKW-Fahrer, der am 27.01.07, um 01.10 Uhr die Ibitschenstrasse in Bergneustadt befahren hatte. Auch ihm wurde nach positivem Alkoholtest eine Blutprobe entnommen und sein  Führerschein sichergestellt.

—– Quelle: Polizei Gummersbach

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 1311 · 07 2 · # Donnerstag, 18. Oktober 2018