Bergneustadt – Am 22.10.08, gegen 01:10 Uhr, befuhr ein 32-jähriger Pkw-Fahrer in Bergneustadt die Talstraße aus Fahrtrichtung Kölner Straße in Richtung Kreisverkehr. Aufgrund von Sekundenschlaf kam er nach rechts von der Fahrban ab, kollidierte mit einem am Fahrbahnrand geparkten Pkw und stieß anschließend gegen eine Mauer.

 

Das Fahrzeug überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Der 32-Jährige erlitt dabei leichte Verletzungen. An beiden Fahrzeugen entstand hoher Sachschaden.

 

Quelle: Pressestelle KPB Oberbergischer Kreis

 

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 1144 · 07 2 · # Donnerstag, 19. April 2018