Marienheide – Am 28.10.2008, gegen 20:00 Uhr, kollidierte in Marienheide ein mit zwei Personen besetztes Leichtkraftrad mit einer geparkten Sattelzugmaschine. Der 22-jährige Zweiradfahrer hatte zuvor die Klosterstraße, aus Richtung Marienheide Zentrum kommend, in Richtung Griemeringhausen befahren und in der Dunkelheit den, unbeleuchtet, am rechten Fahrbahnrand abgestellten, LKW übersehen.

 

Durch den Aufprall wurden der 22-jährige Fahrer und sein 17-jähriger Sozius, beide aus Marienheide, schwer verletzt. Es entstand mittlerer Sachschaden.

 

Quelle: KPB Oberbergischer Kreis Leitstelle

 

 


Weitere Beiträge aus unserem Archiv bei NEWS-on-Tour...

 






06 1092 · 07 2 · # Samstag, 21. April 2018